Inhalt

Emmen auf dem Weg zur digitalen Reife

Zu Gast im recycelten Wunderland

Vom «Schuelgspändli» zum Teamkollegen

Kultur/Vereine

Forum Gersag:
Kultur im Multipack

Nachrichten

Einwohnerrat

Fraktionsstimmen zur
«SVP-Wachstumsinitiative»

Kopf des Monats

Judith Huber

Digitale Emmenmail abonnieren

HINWEIS IN EIGENER SACHE

Emmenmail-Inserate

Die Emmenmail ist das offizielle Mitteilungsorgan der Gemeinde Emmen. Das Magazin informiert periodisch und umfassend über Wichtiges und Spannendes aus der Verwaltung und den Behörden der Gemeinde, über die Schulen sowie über das politische, gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Geschehen in Emmen.


In gedruckter Form hat die Emmenmail eine Auflage von 16'000 Exemplaren, geht 8x jährlich an alle Haushalte von Emmen sowie an Personen ausserhalb der Gemeinde, die das Heft abonniert haben. Gemäss Umfrage gehört die Emmenmail in der Gemeinde Emmen mit über 20'000 Leserinnen und Lesern zum meistgenutzten Informationsmedium - ideale Voraussetzungen also, um sich mittels Inserat Gehör zu verschaffen.


Die Emmenmail ist nämlich auch eine attraktive Werbeplattform, die mit einer starken Leser-Blatt-Bindung, hoher Glaubwürdigkeit und fairen Preisen überzeugt. Interessiert? Dann nix wie los!