Inhalt


20 Jahre Schutzverband

Emmens Kämpfer für die Stille tritt ab


Sein Einfluss auf die Gemeinde sei gross, dennoch werde zu wenig über den Flugplatz Emmen gesprochen. Das sagt Luzius Hafen, Mitbegründer und 20 Jah­re lang Präsident des hiesigen Schutzverbandes. Nun ist er von seinem Amt zurückgetreten.

Herzlicher Empfang in der Waldhütte

Zu Besuch beim Samichlaus


Auch der Samichlaus ist vor Co­rona nicht sicher. Deshalb muss er dieses Jahr zu Hause bleiben und kann die vielen Kinder nicht persönlich besuchen. Doch was macht der Samichlaus mit der vielen Zeit, die er nun hat? Ich habe mich auf den weiten Weg zu ihm gemacht und durfte dem Sa­michlaus einige Fragen stellen.

Betriebszertifikat

Qualitätssiegel für Wasserversorgung Emmen


Die Wasserversorgung Emmen hat das Qualitätssiegel des Schwei­zerischen Vereins des Gas­- und Wasserfachs (SVGW) erhalten. Die Zertifizierung ist Bescheinigung für die effiziente Betriebsführung und bietet Gewähr für eine ein­wandfreie Trinkwasserqualität und Versorgungssicherheit.

Entlastung fürs Gesundheitswesen

Corona-Testcenter im Mooshüsli


Die Sonnen Apotheke und die Emmen Apotheke betreiben ein tempo­räres Testcenter für Covid­-19­-Schnelltests. Da aufgrund der strengen Auflagen nicht direkt in den Apotheken getestet werden kann, wurde das Testcenter mit der Unterstützung des Emmen Centers und der Gemeinde Emmen im Clubhaus der Beachanlage neben dem Schwimmbad Mooshüsli eingerichtet.

Kultur/Vereine

Visita Besuchs- und Entlastungsdienst


Mit seinen Angeboten schliesst der Verein Visita eine Lücke im sozialen Netzwerk von Emmen und versteht sich als Ergänzung zu bestehenden Dienstleistungen. Der Verein vermittelt freiwillige Besucherinnen und Besucher an Hilfsbedürftige, was nicht nur zu schönen Begegnungen führt, sondern auch Angehörige in der Betreuungsarbeit entlastet.

Einwohnerrat

Ohne Scheuklappen in die digitale Zukunft


Neue Kundenbedürfnisse, inno­vative Dienstleistungsangebote, Wandel in der Unternehmenskul­tur: Wie gedenkt die Gemeindever­waltung Emmen den tiefgehenden Veränderungsprozessen der digitalen Transformation zu begegnen? Das möchten drei FDP­-Mitglieder mittels eines Postulats wissen – und rennen damit beim Gemeinderat offene Türen ein.

Emmen Schule

Gestärktes Umweltbewusstsein in der Sek Erlen


Die Sekundarschule Erlen wurde kürzlich ins Förderprogramm «Auf dem Weg zur Schule mit besonderem Profil» im Bereich Umweltbildung aufgenommen. Dadurch wird die Schule von der kantonalen Dienst­stelle Volksschulbildung fachlich, organisatorisch und finanziell unterstützt und nach erfolgreichem Absolvieren des Programms mit einem Label ausgezeichnet.

Betagtenzentren Emmen

Demenz und Corona: Der Vorhang fällt auch während der Krise


Demenz – eine Diagnose, die das Leben fundamental umlenkt und einschneidende Auswirkungen nicht nur für die Betroffenen, sondern ebenso für die Angehörigen mit sich bringt. Eine Krankheit, die nicht selten ein langes langsames Abschiednehmen von der Person bedeutet, mit der man viele Lebensabschnitte geteilt hat.

Kopf des Monats

Heidi Buchmann-Schaller


Ehrenamtliche des Jahres 2019

Ältere Ausgaben (PDF)


Impressum


Die Emmenmail ist das offizielle Mitteilungsorgan der Gemeinde Emmen. Das Magazin informiert periodisch und umfassend über Wichtiges und Spannendes aus der Verwaltung und den Behörden der Gemeinde Emmen, über die Schulen sowie über das politische, gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Geschehen in Emmen.

Herausgeber

Gemeindeverwaltung Emmen, 6020 Emmenbrücke

Redaktionsverantwortlicher

Philipp Bucher (pbu)

Redaktionsmitglieder

Riccarda Rauter (rra), André Gassmann (aga)

Emmenmail

Erscheint 8 Mal jährlich (Print & digital)

Inserate (nur Print)

In gedruckter Form hat die Emmenmail eine Auflage von 16'000 Exemplaren, geht 8 Mal jährlich an alle Haushalte von Emmen sowie an Personen ausserhalb der Gemeinde, die das Heft abonniert haben. Gemäss Umfrage gehört die Emmenmail in der Gemeinde Emmen mit über 20'000 Leserinnen und Lesern zum meistgenutzten Informationsmedium - ideale Voraussetzungen also, um sich mittels Inserat Gehör zu verschaffen.

Die Emmenmail ist nämlich auch eine attraktive Werbeplattform, die mit einer starken Leser-Blatt-Bindung, hoher Glaubwürdigkeit und fairen Preisen überzeugt. Interessiert? Dann nix wie los!

www.emmenmail.ch, inserate@emmenmail.ch

Druck

beagdruck, Luzern

© Gemeinde Emmen, 2020